1300x551_AUDI_RGB_A3e-tron2.jpg

Umweltbonus für Elektromobilität.

Profitieren Sie von 3.000 € Umweltbonus für den A3 Sportback e-tron.

Gemeinsam mit der Bundesregierung beteiligt sich die AUDI AG am Förderprogramm für Elektromobilität. 
Mit dem Umweltbonus soll die Nachfrage nach umweltschonenden, elektrisch betriebenen und Plug-In Hybrid-Fahrzeugen unterstützt werden. Die Hälfte der Umweltprämie wird seitens Audi auf den Nettokaufpreis gewährt, die andere Hälfte nach positivem Bescheid des Antrags beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa). Weitere Informationen zur Beantragung des staatlichen Förderanteils finden Sie hier.

  • 563x317_AA3_E-TRON_161002.jpg
    Wer kann den Bonus beantragen?

    – Privatpersonen
    – Unternehmen
    – Stiftungen
    – Körperschaften
    – Vereine
    mit Datum des Kauf- oder Leasingvertrages ab 18.05.2016. Das Fahrzeug muss in Deutschland auf den Antragsteller zugelassen werden (Erstzulassung) und mindestens sechs Monate zugelassen bleiben.

  • 563x317_AA3_E-TRON_161003.jpg
    Wie kann man den Antrag stellen?

    Für die Antragstellung des staatlichen Förderanteils steht ein elektronisches Formular des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) zur Verfügung. Der Herstelleranteil in Höhe von 1.500 € wird bei Fahrzeugkauf direkt als Nachlass auf den Nettokaufpreis gewährt. Der Umweltbonus endet mit Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 30.06.2019. Ein Rechtsanspruch besteht nicht.

    Zum Formular
  • 563x317_AA3_E-TRON_D_161002.jpg
    Welche Unterlagen werden benötigt?

    Das Antragsverfahren verläuft in zwei Stufen. In der ersten Stufe muss mit dem elektronischen Antrag der Kauf- oder Leasingvertrag bzw. die verbindliche Bestellung hochgeladen werden. Nach einer positiven Prüfung wird ein Zuwendungsbescheid verschickt. In der zweiten Stufen muss im elektronischen Verwendungsnachweisverfahren die Rechnung und ein Nachweis für die Zulassung des Fahrzeugs (Zulassungsbescheinigung Teil I und II) hochgeladen werden. Nach positiver Prüfung erfolgt die Auszahlung des Bundesanteils am Umweltbonus auf das Konto des Antragstellers. Bitte beachten Sie, dass der Erwerb spätestens neun Monate nach Zugang des Zuwendungsbescheids abgeschlossen und das Fahrzeug erstmals zugelassen worden sein muss.

  • 563x317_AA3_E-TRON_161005.jpg
    Weitere Informationen

    Alle Informationen zum Umweltbonus, weitere berechtigte Fahrzeuge und häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Seite des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle.

    Jetzt mehr erfahren