TT RS Coupé und TT RS Roadster > Audi Deutschland

Der neue TT RS

TT RS Coupé und TT RS Roadster

Atmen nicht vergessen.

Kraftstoffverbrauch kombiniert: 8,5-8,2 l/100km; CO₂-Emissionen kombiniert: 194-187 g/km¹

Holen Sie tief Luft: Das TT RS Coupé und der TT RS Roadster lassen den Atem stocken. Das neu entwickelte 5-Zylinder-Aggregat kombiniert atemberaubenden Fahrspaß mit beeindruckendem Motorsound. Mit 294 kW (400 PS) Leistung und einem maximalen Drehmoment von 480 Nm gelingt der Sprint von 0 auf 100 km/h im TT RS in nur 3,7 (Coupé) bzw. 3,9 Sekunden (Roadster) – und weiter bis zu 250 km/h. Auf Wunsch kann die Höchstgeschwindigkeit auf 280 km/h hochgesetzt werden. Entdecken Sie die Audi Designikone, geschärft durch charakteristische RS-Merkmale.

Der TT RS ist aktuell noch nicht konfigurierbar. Über den genauen Start des Audi TT RS auf dem europäischen Markt werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Bilder und Videos

Informieren Sie sich vor dem Start Ihrer Konfiguration und holen Sie sich wertvolle Anregungen für Ihr ganz individuelles Modell. Alle Bilder stehen Ihnen auch als Einzel- oder Sammeldownload zur Verfügung.

Jetzt ansehen
  • Leistung

  • 400

    PS

  • Höchstgeschwindigkeit

  • 280

    km/h

  • optional

  • Maximales Drehmoment

  • 400

    Nm

Eine Designikone

1920x1080_ATTRS_161005_coupe_1.jpg
1920x1080_ATTRS_161003_1.jpg

Der Audi TT ist seit mehr als 15 Jahren bekannt für sein sportlich-progressives Design. 2014 präsentierte Audi die dritte Generation des TT. Straff und muskulös, athletisch und sprungbereit – beim neuen TT haben die Designer die unverwechselbare Linienführung des Ur-TT von 1998 modern interpretiert und um viele dynamische Facetten bereichert. Der TT RS wurde zusätzlich um charakteristische RS-Details im Exterieur geschärft.

Das TT RS Coupé

Entdecken Sie ein kraftvolles und athletisches Design, das von den Fahrleistungen bestätigt wird. Das Außenspiegelgehäuse in Carbon, die RS-Stoßfänger mit großen seitlichen Lufteinlässen, die RS-Sportabgasanlage mit ovalen Endrohrblenden: Zahlreiche Exterieurdetails unterstreichen den kompromisslosen Motorsportcharakter. Die Bremsanlage packt mächtig zu, auf Wunsch sind die Achtkolben-Bremssättel rot lackiert.

Der TT RS Roadster

Eröffnet neue Perspektiven: Das Stoffverdeck des TT RS Roadster öffnet und schließt in je zehn Sekunden – auch während der Fahrt bei bis zu 50 km/h. Optional ist ein elektrisches Windschott und eine Kopfraumheizung für die serienmäßigen RS-Sportsitze erhältlich. Der große Singleframe trägt einen quattro-Schriftzug und wirkt durch sein Wabengitter noch imposanter. Die Lufteinlässe unterstreichen diesen Stil.

  • 563x317_ATTRS_161001.jpg
    Hinweis zur Verfügbarkeit

    Der TT RS ist aktuell noch nicht konfigurierbar. Über den genauen Start des Audi TT RS auf dem europäischen Markt werden wir Sie rechtzeitig informieren.

  • 563x317_image-kalender.jpg
    Audi Image Kalender

    Laden Sie sich jeden Monat den aktuellen Kalender mit wechselnden Audi Modellen auf Ihren Computer.

    Mehr erfahren